Ökologische Kurstadt

Tag der Erneuerbaren Energien in Bad Düben  

Anlässlich des bundesweit durchgeführten Tages der Erneuerbaren Energien am 30.04.2022 möchte die Stadt Bad Düben im Zeitraum bis Mitte Mai 2022 verschiedene Einsatzmöglichkeiten erneuerbarer Energien im kommunalen Bereich vorstellen. Interessenten können sich im Rahmen einer Besichtigung von realisierten Anlagen zur Wärme- und Stromerzeugung informieren und beraten lassen. Im Rahmen der Besichtigung können verschiedene Wärmepumpenanlagen, ein Holzpelletkessel und eine Photovoltaikanlage gezeigt werden.

Organisationsbedingt ist eine Voranmeldung erforderlich. Zwecks notwendiger Abstimmung hat die Anmeldung direkt telefonisch (Tel.: 034243/72263) oder per E-Mail (markus.krisch@bad-dueben.de) an die Stadt Bad Düben, Herrn Krisch, zu erfolgen.

Wir freuen uns über Ihr Interesse.    

Öko-Beirat der Stadt Bad Düben

In Sachsen schlängeln sich fast 30.000 Kilometer Bäche und Flüsse durch die Landschaft. Jede Region hat dabei ihren ganz unverwechselbaren Charakter. Diese Vielfalt ist unsere Heimat! Sind Sie gern an, auf und in diesen Gewässern unterwegs? Und haben Sie Ihre Kamera dabei? – Prima! Dann zeigen Sie uns doch Ihre Lieblingsplätze an möglichst naturnahen Gewässern!

Dazu veranstaltet das Sächsische Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie einen Fotowettbewerb für Jung und Alt. Senden Sie uns Ihre Fotos bis zum 30. Juni 2022 über das Beteiligungsportal. Wir sind gespannt auf Ihre Beiträge!

enviaM nimmt erste Elektroladesäule in Bad Düben am Heide Spa Hotel & Resort in Betrieb

"... An der öffentlichen Ladesäule in der Bitterfelder Straße auf dem Parkplatz des Heide Spa Hotel & Resort lassen sich parallel zwei Elektrofahrzeuge laden. Die Anmeldung ist mit Ladekarten von verschiedenen Anbietern des innogy Roaming-Netzwerkes möglich. Darüber hinaus können auch Kunden von Anbietern des Hubject-Verbundes dieses Säulen nutzen. Der Preis für den Lagevorgang hängt von den vertraglichen Vereinbarungen zwischen dem Kunden und dem jeweiligen Kartenanbieter ab. Zudem ist das Laden ohne Vertragsbindung via Kreditkarte oder PayPal möglich. enviaM unterstützt die Entwicklung der Elektromobilätät in Ostdeutschland seit mehreren Jahren. "
Auszug aus der Pressemitteilung envia Mitteldeutsche Energie AG vom 21.1.2020


Der Kurort ist bereits viermal mit dem EEA ausgezeichnet worden. Seit 2001 gibt es in Bad Düben Aktivitäten, der weiteren Entwicklung der Kurstadt eine konkrete ökologische Prägung zu verleihen. So wurde durch entsprechende Stadtratsbeschlüsse eine Arbeitsgruppe „Ökologische Lokale Agenda“ gebildet, eine Energie- und Klimaschutzkonzeption erstellt und ein Maßnahmeplan mit der Zielstellung erarbeitet, die Bedingungen zur Auszeichnung der Stadt mit dem European Energy Award® zu erfüllen.

Auswahl an umgesetzten Maßnahmen

  • Energetische Sanierung - Heide-Grundschule

  • PV-Demonstrationsanlage - Heide-Grundschule

  • Errichtung ökologische Heizungsanlage - Kläranlage ZAWDH

  • Sanierung Passivhausstandard - Evangelische Grundschule

  • Errichtung ökologische Heizungsanlage - NaturparkHaus Dübener Heide

Arbeitsgruppe Energieeffizienz und erneuerbare Energien

Koordination: Herr M. Krisch
Tel.: 034243 72263
E-Mail: markus.krisch@bad-dueben.de

Arbeitsgruppe European Energy Award

Koordination: Herr M. Krisch
Tel.: 034243 72263
E-Mail: markus.krisch@bad-dueben.de

Aufgaben und Ziele des Ökologischen Beirates

  • Mitwirken bei der umweltschonenden und energieeinsparenden Stadtentwicklung
  • Aufzeigen von Energieeinsparpotentialen
  • Darstellung von Möglichkeiten der Nutzung erneuerbarer Energien
  • verstärkte Öffentlichkeitsarbeit
  • Einbeziehung interessierter Bürger und Gewinnung von Fachleuten, Handwerkern, Fachbetrieben, Vereinen und Planungsbüros
  • Aufbau einer ständigen Informations- und Beratungsstelle