Jugendhaus Poly

Das Kinder- und Jugendhaus „Poly“ befindet sich seit dem 01.01.2005 in der Trägerschaft des AWO Kreisverbandes Nordsachsen e.V., was für uns eine anspruchsvolle Aufgabe darstellt. Die sozialpädagogischen Angebote in der Region wurden und werden erweitert, die Tätigkeit und der Wirkungskreis der Arbeiterwohlfahrt ausgebaut und die Angebote im Rahmen der Jugendhilfe fachlich vernetzt.

Alle Besucher haben die Möglichkeit folgende festen Angebote des Hauses zu nutzen:

  • verschiedene Karten-, Brett- und Gesellschaftsspiele
  • Tischtennis
  • Dart
  • Billard
  • Tischfußball
  • Spielcomputer, Internetzugang, Wii und Playstation II
  • Fernsehecke
  • Grillecke
  • Sport- und Freizeitplatz auf den Gelände der Mittelschule
  • Turnhalle der Mittelschule. (mittwochs 19-21 Uhr Volleyball)

Außerdem stehen zahlreiche Projekte der Erlebnispädagogik zur Verfügung, z.B.:

  • Ausflüge und Fahrten,
  • diverse Hausturniere, z.B. Skat-, Billard- Pokerabende 
  • Sportveranstaltungen
  • jahreszeitliche Feste und Feiern, z.B. Fasching, Halloweenparty
  • diverse Freizeiten, wie Grillabende, Teenie Disco

Zum präventiven Spektrum des Jugendhauses zählten z.B. Buchlesungen, Gesprächs- und Diskussionsrunden mit oder ohne Gäste(n) zu verschiedenen Themen, wie Drogen, Kriminalität und Fremdenfeindlichkeit sowie themenspezifische Projekttage wie Girls Day oder Protesttag zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen, sowie die Aktion „Subbotnik - Bleib sauber Bad Düben“.

Adresse
Windmühlenweg 16
04849 Bad Düben

Ansprechpartner
Katrin Chevallier

Kontakt
Tel: 03 42 43/ 71 35-0
Fax: 03 42 43/ 71 35-19
E-Mail: poly@awo-nordsachsen.de

Öffnungszeiten
Montag geschlossen
Di, Do. und Fr.: 14:00 - 21:00 Uhr
Mi: 14:00 - 19:00 Uhr