Wochenendworkshop "Reif für die Heide-Hilfreiche Bewältigungsstrategien gegen Stress für Alltag und Beruf"

Keine zukünftigen Termine

Veranstaltungsort
NaturparkHaus Bad Düben

Karte / Anfahrt öffnen

Wochenendworkshop "Reif für die Heide-Hilfreiche Bewältigungsstrategien gegen Stress für Alltag und Beruf"

Stress ist ein Massenphänomen, der überwiegend als negativ wahrgenommen wird. Lernen Sie Bewältigungsstrategien, die negativen Stress in positive Energie umwandeln.

In diesem Workshop identifiziert der Teilnehmende seinen negativen Stress. Für ihn wird ersichtlich, was die Stressauslöser bewirken und wie sie sich präsentieren.
Er lernt Bewältigungsstrategien kennen, die hilfreich sind, um den negativen Stress in positive Energie zu verwandeln.

Mit einem stimmigen Aktionsplan geht der Teilnehmende zurück in seinen Alltag und ist handlungsfähig in herausfordernden Situationen. Das Persolog Stressprofil ist Grundlage dieses Workshops.

Kursleitung | Referentinnen: Bärbel Pankoke (Zertifizierte Trainerin Persolog Stressprofil, Kompetenzberaterin, HP für Physiotherapie, Pilgerbegleiterin) |
Ute Lefelmann-Petersen (Führungskräftecoach, Interkulturelle Trainerin Coach, ProfilPASS Beraterin)

Preis pro Person: 295 Euro inkl. Material, Imbiss und Getränke. Optional: Abendessen am Samstagabend (nicht im Preis enthalten)

Dieses Angebot ist Teil des ESF-Projektes „Erlebnisraum Wald und Garten“, welches vom Verein Dübener Heide e.V betreut wird und zur Entdeckungsreise in den Naturpark einlädt. Sechs Anbieter aus der Region haben unter dem Titel „Wald-er-Leben“ verschiedene Bildungs- und Naturerlebnisangebote entwickelt, die Sie direkt online unter https://naturpark-duebener-heide.de/wald-er-leben/ buchen können.

 

Ansprechpartner / Kontakt

Theresia Stadtler-Philipp und Bärbel Pankoke vom Pilgerbüro "These 62" in Zusammenarbeit mit dem Verein Dübener Heide e.V.
E-Mail: info@stadtler-service.de
Telefon: 0610  94709266

Zurück zur Übersicht