Widerruf der Allgemeinverfügung zur Sperrung des Waldes

Das Landratsamt Nordsachsen als untere Forstbehörde hebt auf der Grundlage von § 49 Abs. 1 des Verwaltungsverfahrensgesetzes i.V.m. § 1 SächsVwVfG die am 22.01.2018  auf der Internetseite www.landkreis-nordsachsen.de im Wege der Notbekanntmachung erlassene Allgemeinverfügung zur Sperrung des Waldes, aufgrund extremer Gefahren durch Windwurf und –bruch, auf.

Der Widerruf bezieht sich auf alle Gemarkungen aller Städte und Gemeinden des Landkreises Nordsachsen.

Zurück zur Übersicht