Baumaßnahme Waldhofsweg verlängert

Wie uns durch die Bauausführende Firma mitgeteilt wurde, verlängert sich die Baumaßnahme auf Grund von witterungsbedingten Verzögerungen im Bauablauf bis zum Frühjahr 2022. Zu Beginn des Jahres 2022 wird die Straße Richtung Gartenlandschaftsbau Noack und dem Garagenkomplex wieder freigegeben und es beginnt der Tiefbau des unbefestigten Abschnitts zwischen Waldhofsweg und Durchwehnaer Straße. Dieser Abschnitt wird im gesamten Bauzeitraum voll gesperrt.

 

Zurück zur Übersicht